Notfellchen Katze "Wanda"

  • Katze
  • ca. 3 Jahre alt
  • kastriert

Wanda kam Anfang März als Fundkatze ins Tierheim. Sie war am Waldbad in Neuwürschnitz im Gebüsch in einem Wäschekorb abgestellt worden. Um Bauch und Rücken hatte sie einen Verband, der viel zu eng war und so extrem verschnürt, dass sie massive Verletzungen davon hatte. Warum Wanda diesen Verband trug, weiß man bis heute nicht. 
Bei ihrer Ankunft im Tierheim war sie extrem dünn, inzwischen wurde sie gepäppelt und hat sich erholt, die Wunden sind verheilt. Das einzige, was ihr jetzt noch fehlt, ist ein neues Zuhause. So, wie sich verhält, hatte sie auch schon mal eins, denn sie ist extrem verschmust, anhänglich und Menschenbezogen. Es ist nicht zu glauben, dass sie niemand vermisst. 
Mit ihren etwa drei Jahren ist Wanda noch jung und bereit für ein schönes Katzenleben bei lieben Menschen. Sie sollte in Wohnungshaltung, und sie verträgt nicht jedes Futter. Interessenten bekommen im Tierheim natürlich alles ausführlich erklärt. 
Es würde uns nicht wundern, wenn Sie sich gleich an der Tür zum Katzenzimmer verlieben, denn Wanda kommt sofort angelaufen und beginnt ihren Schmuse-Marathon.
Wir drücken der Süßen alle Daumen, die wir haben.

https://www.tierschutzstollberg.de/

Tierheim Waldfrieden
Waldfrieden 1
09366 Stollberg/Erzgeb.

https://www.tierschutzstollberg.de/kontakt/ 

https://www.facebook.com/TierheimWaldfrieden/ 
https://www.instagram.com/tierheimwaldfrieden/