• Udo Brückner, Mitarbeiter der Stadt Olbernhau, freut sich auf den Bergmanns-, Hütten- und Knappentag im September.

Olbernhau: Bergmanns-, Hütten- und Knappentag wird nicht Tag der Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Für den Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und Knappentag in Olbernhau haben sich bereits über 800 Teilnehmer beworben. Eine Woche lang können sich noch weitere Vereine melden. Die Stadt ist mit der Resonanz sehr zufrieden. Die Vorbereitungen laufen gut, sagte Mitorganisator Udo Brückner. Eine Absage wie beim Tag der Sachsen steht nicht im Raum. Auch den Tag der Sachsen mit zu übernehmen plane die Stadt nicht.

Der Bergmanns-, Hütten- und Knappentag findet am zweiten Septemberwochenende statt. Dann werden Bergbauvereine aus ganz Deutschland und Europa in Olbernhau erwartet. Es gibt Musik und Show auf mehreren Bühnen, Händlermeilen und Bergparaden.

Den Bergmanns-, Hütten- und Knappentag gibt es alle fünf Jahre. Mit Olbernhau ist erstmals eine rein hüttenmännisch geprägte Stadt Ausrichter.