Online-Infoabend für Studium und Ausbildung im ERZ

Zuletzt aktualisiert:

Die Entscheidung für den richtigen Beruf gehört zu den schwersten am Ende der Schulzeit. Um künftige Abiturienten und auch ihre Eltern dabei zu unterstützen, hat die Plattform Studienmesse Erz ein digitales Angebot gestartet. An drei Info-Abenden sollen verschieden Themen vorgestellt werden.

Am Donnerstag, den 20. Januar, geht es um die Wirtschaft im Erzgebirge und ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Die Wirtschaftsförderung, der Studienakademie Breitenbrunn und eine Studentin im Wirtschaftsingenieurwesens sprechen über ihre Erfahrungen und beantworten anschließend in einem Chat Fragen. 

Auch das Thema für den nächsten Infoabend am 10. Februar steht schon. Dann geht es um das Handwerk, dass auch für Abiturienten eine Alternative ist.