Radfahrer in Zwönitz nach Unfall verstorben

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Unfall in Zwönitz ist ein Radfahrer ums Leben gekommen. Der 62-Jähriger befuhr am Samstagmittag mit seinem E-Bike die Grünhainer Straße. Dabei kam er auf dem ansteigenden Weg zu Sturz.

Der Radfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er wenige Stunden später an seinen schweren Verletzungen starb. Zu dem Unfall wird weiter ermittelt, aktuell wird jedoch ein Fremdverschulden ausgeschlossen, teilte die Polizei mit.