Regionalzüge nach Karlsbad fahren wieder

Zuletzt aktualisiert:

Seit Freitag fahren wieder Regional-Züge von Zwickau nach Karlovy Vary - also Karlsbad. Das hat die Deutsche Bahn mitgeteilt. Von Zwickau rollt die Erzgebirgsbahn entlang von Mulde und Schwarzwasser bis nach Johanngeorgenstadt. Von dort besteht mehrmals täglich Anschluss an die Tschechische Bahn, die einen weiter in den berühmten Kurort Karlovy Vary bringt. In den Zügen besteht Mundschutz-Pflicht.