Sachbeschädigung durch Graffiti und Farbe an dem Büro der Landtagsabgeordneten..

Zuletzt aktualisiert:

Sachbeschädigung durch Graffiti und Farbe an dem Büro der Landtagsabgeordneten Melcher und Dr. Gerber in Leipzig

Zeugenaufruf

Datum/ Tatzeit: 20. 21. Dezember 2020; 21:00 bis 03:40 Uhr

Ereignisort: Heinrichstraße 9, 04317 Leipzig

Unbekannte Täter brachten in der Nacht vom 20. zum 21. Dezember 2020 an der Glasfront des Büros der beiden Landtagsabgeordneten der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Leipzig mutmaßlich mit Sprühflaschen mehrere Schriftzüge auf und warfen Behältnisse mit Farbe gegen die Fassade und den Eingangsbereich des Büros. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

Die Soko LinX des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen aufgenommen, da aufgrund des Inhalts der aufgebrachten Parolen und eines im Internet veröffentlichen Bekennerschreibens von einer politischen Motivation für diese Tat auszugehen ist.

Die Ermittlungsbehörden sind bei der Aufklärung der Straftat auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen. Es werden Zeugen gesucht, die in der Nacht vom 20. Dezember 2020 auf den 21. Dezember 2020 insbesondere zwischen 21.00 Uhr und 03.40 Uhr im weiteren Bereich um den Tatort verdächtige Personen und Fahrzeuge gesehen oder sonstige relevante Feststellungen getätigt haben. Auch Wahrnehmungen im Internet oder in den sozialen Medien können die Ermittlungen unterstützen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: www.polizei.sachsen.de/de/MI_2020_77528.htm