• Ministerpräsident Michael Kretschmer

    Symbolbild: (c) dpa

Sachsen plant weitere Lockerungen

Zuletzt aktualisiert:

Zum 6. Juni sollen im Freistaat weitere Lockerungen in Kraft treten. Wie uns Ministerpräsident Michael Kretschmer sagte, soll es u.a. Veränderungen bei Reisen mit Bussen geben, auch die Regelung das sich nur zwei Hausstände treffen dürfen wird bearbeitet. Die geringe Zahl der Neuinfektionen machen die Lockerungen möglich, so Kretschmer.

Seit Beginn der Pandemie haben sich im Freistaat 5.229 Menschen angesteckt – rund 4.720 von ihnen gelten als geheilt, die Todesfälle stiegen auf 205.