Sandra Petzold

Medien waren irgendwie schon immer mein Ding. Erst bin ich für die Schülerzeitung durchs Schulhaus gerannt. Dann habe ich in der Jugendredaktion einer Zeitung mitgearbeitet und schließlich Journalistik  studiert. Ein Volontariat brachte mich zum Radio.

Radio fetzt, weil es so schnell ist - und vielseitig. Beim Themen recherchieren lernt man ständig aufs Neue interessante Menschen kennen. Ich berichte gerne über die kleinen, liebenswerten Eigenheiten bei uns im Erzgebirge. Oder die wirklich spannenden Dinge, die die Leute hier zustande bringen. Denn wer uns hier im "Gebirch" auf "Männeln" reduziert, unterschätzt uns.

Zuhause hab ich einen Mann im gleichen Beruf und einen kleinen Sohn, der das Quasseln geerbt hat. Im Sommer zieht es uns zum Beispiel gerne nach Kroatien, im Winter diskutieren wir regelmäßig familienintern, ob nun Skifahren oder Snowboarden besser ist.

Ihre Hinweise und Fragen, gerne an: Sandra.Petzold@RadioErzgebirge.de