Schlemaer Straße von Aue nach Bad Schlema ist teilweise dicht

Zuletzt aktualisiert:

Autofahrer, die von Aue in Richtung Bad Schlema wollen, sollten sich auf Einschränkungen einstellen. Seit dem Montagmorgen ist die Schlemaer Straße voll gesperrt.

Von der Kreuzung Schillerstraße bis zur Einmündung Wehrstraße werden Kabel für den Internetausbau verlegt. Eine Umleitung ist über die Arndtstraße eingerichtet. LKW werden über die Ortslage Bad Schlema umgeleitet.

Die Sperrung gilt bis 21. Dezember. Wer von Bad Schlema nach Aue fährt, also die Gegenrichtung, ist nicht betroffen.