• Auch im Klöppeln können sich die Schülerinnen und Schüler probieren.

Schwarzenberg bringt Schülern Handwerkstraditionen näher

Zuletzt aktualisiert:

Für einige Schüler steht am Mittwoch der Unterricht ganz im Zeichen der Bergbautraditionen. Unter dem Motto „Alles kommt vom Bergwerk her“ wird in Schwarzenberg altes Handwerk aus dem Erzgebirge vorgestellt. Dafür gibt es mehrere Stationen für 75 Kinder aus Breitenbrunn, aber auch aus Partnerschulen in Tschechien. So wird beispielsweise im Perla Castrum über die Bergbau- und Handwerksgeschichte berichtet, in der Klöppelschule wird Klöppeln und Schnitzen gelehrt und beim Kultour-Betrieb können sich die Siebtklässler im Töpfern probieren.