Schwerer Radlerunfall in Oederan

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Verkehrsunfall in Oederan ist am Samstag ein Radfahrer schwer verletzt worden. Dem 39-Jährigen wurde zum Verhängnis, dass eine Autofahrerin frontal auf ihn auffuhr, als diese gerade einen vor ihr fahrenden Radler überholte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in ein angrenzendes Feld geschleudert. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.