• Pfarrer Michael Harzer liest erzgebirgische Geschichten im Internet.

Seiffner Pfarrer bringt erzgebirgische Mundart ins Netz

Zuletzt aktualisiert:

Der Seiffner Pfarrer Michael Harzer will längst vergessen erzgebirgische Geschichten ins Internet bringen. Auf seinem You-Tube-Kanal liest er inzwischen jeden Tag etwas vor.

Die Geschichten findet er in seinen vielen Büchern von Autoren aus dem Erzgebirge. Die Palette reicht von Erzählungen bis hin zur Mundartdichtung.

Mit der Aktion möchte er mit seinen Gemeindemitgliedern und auch den Besuchern der Region in Kontakt bleiben und etwas Freude bereiten. Außerdem können auf diesem Weg die Geschichten und die erzgebirgische Mundart lebendig gehalten werden.