• Symbolbild © Sindy Einhorn

    Symbolbild © Sindy Einhorn

Sozialprojekte in Schwarzenberg können Fördermittel bekommen

Zuletzt aktualisiert:

Kleine soziale Projekte in Schwarzenberg können sich wieder um Fördermittel bewerben. Die Stadt hat im Haushaltsplan für nächstes Jahr 20.000 bereitgestellt.

Für das Geld können sich Vereine, Träger sozialer Arbeit und Einzelpersonen mit ihren Projekten bewerben. Die Antragsfrist endet am 15. November. Das Anmeldeformular finden sie hier.

Das stadteigene Förderprogramm „Sozial-genial“ wurde ins Leben gerufen, nachdem ein Bundesprogramm zur Förderung von Kleinprojekten ausgelaufen ist.