• Das ist Nora. In eine Delphintherapie für das Mädchen setzen die Eltern viel Hoffnung. Foto: privat.

    Das ist Nora. In eine Delphintherapie für das Mädchen setzen die Eltern viel Hoffnung. Foto: privat.

Spendenaktion für Familie aus Oelsnitz/ Erzg.

Zuletzt aktualisiert:

Der Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge macht sich stark für die Familie eines Kameraden aus Oelsnitz. Die Tochter Nora, zwölf Jahre alt, ist schwerst behindert, eine Delphintherapie könnte ihr helfen. So eine Therapie kostet viel Geld - 12.000 Euro braucht Noras Familie.

Paul Schaarschmidt vom Kreisfeuerwehrverband hat uns gesagt: "Nora ist die Tochter unserer Kameraden Mandy und Frank. Beide opfern sich seit vielen Jahren nicht nur in der Feuerwehr, sondern auch noch in anderen Hilfsorganisationen bedingungslos für das Wohlergehen Anderer auf.

Und das, obwohl sie es zu Hause auch nicht immer leicht haben. Deshalb bitten wir euch alle: Teilt diesen Aufruf, spendet dafür und helft dabei Nora diese Therapie zu ermöglichen! Die kleine Maus und ihre Eltern haben es verdient Unterstützung zu erhalten und etwas von dem , was sie seit Jahren geben, zurückzubekommen! Wir Danken euch!"

Wer helfen möchte, alle Infos gibt es hier.

Audio:

Paul Schaarschmidt