• Das St. Andreas wurde erneut in den Restaurantführer aufgenommen. Foto © Hotel Blauer Engel, Aue

    Das St. Andreas wurde erneut in den Restaurantführer aufgenommen. Foto © Hotel Blauer Engel, Aue

St. Andreas gehört zu den besten Restaurants in Sachsen

Zuletzt aktualisiert:

Das "St. Andreas" im Blauen Engel in Aue gehört wieder zu den besten Restaurants in Sachsen. Vom Restaurantführer „Gault&Millau“ wurde Koch Benjamin Unger erneut mit 17 Punkten und dem zweiten Platz ausgezeichnet. Bereits seit mehreren Jahren überzeugt das St. Andreas die Kritiker des Restaurantführers.

Bester Koch Sachsens wurde erneut Peter Maria Schnurr vom Leipziger Restaurants "Falco". Er erhielt 19 von 20 möglichen Punkten.

Platz zwei wurde noch ein zweites Mal vergeben. Auch Detlef Schlegel vom "Stadtpfeiffer" in Leipzig bekam 17 Punkte. Als "Aufsteiger des Jahres" wurde Marcus Blonkowski vom "Genuss-Atelier" in Dresden mit 15 Punkten bedacht.