• Ein Erdkabel entlang der B 95 bei Schönfeld. © Stadtwerke/Riedel

    Ein Erdkabel entlang der B 95 bei Schönfeld. © Stadtwerke/Riedel

Stadtwerke Annaberg bauen Stromnetz in Schönfeld aus

Zuletzt aktualisiert:

Entlang der B 95 in Schönfeld bei Thermalbad Wiesenbad wird seit geraumer Zeit gebaut. Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz haben dazu jetzt neue Details genannt.

Wie das Unternehmen mitteilte, werden auf einer Länge von 3,3 Kilometern Leitungen für den Strom verlegt. Außerdem entsteht eine neue Trafostation. Die Arbeiten am Stromnetz vom neuen Wohngebiet „Keller-Gut“ in Schönfeld sind inzwischen abgeschlossen, hieß es. Die Fläche wird jetzt weiter erschlossen.

Die Stadtwerke Annaberg-Buchholz betreiben insgesamt über 775 Kilometer Stromleitungen und versorgen rund 35.000 Einwohner.