• Silberstadtkönigin Julia gab letzten September auf dem Schlossplatz das Startsignal zum elften Stadtradeln in Freiberg.

Startschuss für Stadtradeln in Freiberg

Zuletzt aktualisiert:

In Freiberg fällt am Freitag der Startschuss für das Stadtradeln. Bis 9. Juni sind alle Bewohner dazu aufgerufen, Alltagswege wenn möglich mit dem Fahrrad zurückzulegen und das Auto stehen zu lassen. Den Städten, die die meisten Fahrradkilometer bei dem bundesweiten Wettbewerb zurücklegen, winken am Ende Auszeichnungen und Sachpreise. Freiberg macht zum zwölften Mal beim Stadtradeln mit. Rund 400 Radler waren letztes Jahr dabei und legten zusammen 65.000 Kilometer zurück. Auf der Website der Stadt können sich Radler der Aktion anschließen, ein eigenes Stadtradel-Team gründen oder sich einem vorhandenen Team anschließen. Alle geradelten Kilometer werden anschließend online eingetragen. Mehr Informationen zum Stadtradeln in Freiberg wie z.B. die Anmeldung finden Sie hier.