Straße über Schwarzen Teich bei Geyer gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Die Straße über den Staudamm des Schwarzen Teiches zwischen Geyer und Elterlein musste aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Der Damm ist verformt und undicht. Deshalb wurde die S 222 am Montag vorsorglich gesperrt.

Vermessungen und Baugrunduntersuchungen sollen zeigen, wie sicher der Damm noch ist. Erst dann wird entschieden, ob die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden kann oder erst Bauarbeiten nötig sind. Sobald es neue Erkenntnisse gibt, will das Straßenbauamt über das weitere Vorgehen informieren.

Seit Jahren gibt es auf dem Staudamm bereits eine Engstelle. Der Verkehr konnte dort bis vor kurzem nur wechselseitig rollen.