• Die RVE hat auch mehrere Oldtimerbusse, die für Sonderfahrten im Einsatz sind.

Tag der offenen Tür bei der RVE

Zuletzt aktualisiert:

Die RVE öffnet in Aue ihre Hallentore für einen Blick hinter die Kulissen. Von 11 bis 15 Uhr gibt es am Samstag auf dem Verkehrshof ein abwechslungsreiches Familienprogramm.

Mehrere Bands werden auf einer Bühne spielen. Die Sächsische Dampfbahngesellschaft, die Verkehrswacht und auch die Feuerwehr sind vor Ort. Bei einer Oldtimerausstellung zweigen Mitarbeiter ihre Schätze – von Motorrädern über Autos bis hin zu alten Traktoren.

Außerdem besteht die Möglichkeit im Oldtimerbus der RVE mitzufahren. Die Einnahmen von den Mitfahrten und weitere Spenden kommen der Aktion „Kinderherzen Erzgebirge“ zugute.