Tankstellendiebe von Gelenau haben sich blitzen lassen

Zuletzt aktualisiert:

Im Dezember war's, da sind zwei bislang unbekannte Männer nachts in eine Tankstelle in Gelenau eingebrochen. Sie stahlen Zigaretten im Wert von über 4.000 Euro und richteten erheblichen Sachschaden an. Dann rasten sie davon - und wurden geblitzt.

Das heißt, es gibt Fotos von den beiden, sowohl aus einer Überwachungskamera an der Tankstelle, als auch aus dem Blitzer. Auch ein versuchter Einbruch in den Shop einer Tankstelle in Thalheim - in der selben Nacht - geht auf das Konto der beiden. Dort summierte sich der Sachschaden auf rund 7.500 Euro.

Die Männer waren in einem Audi mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs. Und sie waren maskiert. Eventuell kann trotzdem jemand Hinweise geben. Zu den Fotos geht es hier.