Tipps für Ihre eigene Radtour

Rad fahren nach Maß - ergonomisch angepasst

Fahrrad fahren macht Spaß, ist gesund und hält fit. Damit auch bei längeren Touren nichts schmerzt, ist es wichtig, das richtige Rad zu finden und es auf den Fahrer einzustellen.

Häufig sind es Beschwerden im Schulter-, Nacken- und Lendenwirbelbereich die den Radlern zu schaffen machen. Hinzu kommen Sitzprobleme und eingeschlafene Hände oder Füße. Der Fahrspaß und die Freude am Radfahren können so schnell vergehen. Ursachen hierfür sind meist eine falsche Sitzposition und ein nicht optimal eingestelltes Fahrrad.

Damit das neue Rad auch richtig passt, wählt Little John Bikes das für den Kunden passende Rad aus und stellt dieses auf seine individuellen Bedürfnisse ein. Ein auf den Körper abgestimmtes Fahrrad beugt nicht nur Beschwerden vor, sondern verbessert die Kraftübertragung und vermeidet Fehlbelastungen.

Das ergonomische Fahrradzubehör von SQlab ist die perfekte Lösung für sämtliche Beschwerden beim Radfahren! Lassen Sie sich beraten, damit Sie das Radfahren wieder schmerzfrei genießen können.


Fahrradpflege & Sicherheit

Ob Citybike, Trekkingrad oder E-Bike – wer sein Fahrrad lange nutzen möchte, sollte auf eine regelmäßige Pflege und Wartung achten.

Eine gute Pflege für das Rad beginnt mit der richtigen Reinigung. Zur Grundreinigung des Rades eignet sich am besten ein Fahrradreiniger zum Sprühen, der nach kurzer Einwirkung mit Wasser abgespült wird.
Nachdem das Rad und alle Teile gründlich gereinigt sind, werden alle beweglichen Teile - hier besonders Schaltwerk, Umwerfer, Kette, Kettenblätter und Bremsen - geschmiert, um Verschleiß vorzubeugen.

Zu beachten ist außerdem, dass man das Fahrrad nach Möglichkeit an einem trockenen Platz unterstellt, um es vor Schmutz und Feuchtigkeit zu schützen und damit den Pflegeaufwand zu verringern.

Noch mehr zum Theme Pflege & Sicherheit für Ihr Rad finden Sie hier.