• Ein Spaziergänger hatte die Leiche der Frau in dem Weiher nahe der Wildenfelser Straße gefunden. © Ralph Köhler/ propicture

    Ein Spaziergänger hatte die Leiche der Frau in dem Weiher nahe der Wildenfelser Straße gefunden. © Ralph Köhler/ propicture

Tote Frau aus Steinbruch wird obduziert

Zuletzt aktualisiert:

Nach dem Fund einer toten Frau in Langenweißbach erhoffen sich die Ermittler von einer Obduktion Erkenntnisse zur Todesursache. Der Leichnam werde untersucht, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag auf Nachfrage unseres Senders. Bislang gebe es aber keine Anhaltspunkte für eine Straftat.

Die 39-jährige Zwickauerin war am Sonntagvormittag tot in einem ehemaligen Steinbruch entdeckt worden. Tags zuvor hatte sie sich von einem Familienbesuch in Wildenfels zu Fuß auf den Heimweg gemacht, war dort aber nicht angekommen.