Unbekannte beschmieren Zug der Erzgebirgsbahn in Aue

Zuletzt aktualisiert:

Unbekannte haben am Auer Bahnhof einen Zug der Erzgebirgsbahn beschmiert. Jetzt hat die Bundespolizei einen Zeugenaufruf gestartet.

Wie die Beamten informierten, hatten die Schmierfinken am Montag, zwischen kurz nach Mitternacht und 4 Uhr ein 36 Quadratmeter großes Graffito gesprüht. Die Farbe beschädigte auch die Türen, die jetzt nicht mehr zu öffnen sind. Der Gesamtschaden ist noch nicht beziffert.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die zur Aufklärung dieser Straftat beitragen können. Hinweise bitte an die Bundespolizei Klingenthal, Tel. 037467/2810 oder die kostenfreie Bundespolizei-Hotline 0800 6 888 000.