Veilchen kassieren erste Niederlage in Großaspach

Zuletzt aktualisiert:

Erste Saison­pleite für Erzge­birge Aue in der 3. Liga. Die Veilchen haben ihr Auswärts­spiel in Großas­pach mit 0:2 verloren. Das Team von Trainer Pavel Dotschev geriet nach 19 Minuten durch einen schnell ausge­führten Freistoß ins Hinter­treffen. Im zweiten Durch­gang sah Abwehr­chef Pawel Baranowski zwanzig Minuten vor Abpfiff glatt Rot. In Unter­zahl kassierte Aue dann noch das 0:2. Weiter geht's für die Veilchen nun am kommenden Samstag in der ersten Haupt­runde des DFB-Pokals zu Hause gegen Fürth.