• (c) Bernd März

Zapfenstreich in Annaberg lockte tausende Besucher

Zuletzt aktualisiert:

Mehrere tausend Besucher haben am Samstag in Annaberg-Buchholz das zehnjährige Kreisjubiläum gefeiert. Höhepunkt war der Große Bergmännische Zapfenstreich mit über 450 Habitträgern und Musikern.

Ministerpräsident Michael Kretschmer schrieb bei Facebook, "Die Menschen der Altlandkreise Annaberg, Aue-Schwarzenberg, Stollberg und der Mittlerer Erzgebirgskreis sind eng zusammengewachsen, packen gemeinsam an und engagieren sich. So bereichert die Region Sachsen weiter mit Tradition und Innovation."

Der Erzgebirgskreis ist der einwohnerreichste Landkreis in Sachsen. Er wurde am 1. August 2008 bei der Kreisreform gebildet.