• Sperlingskauz Anton bekommt mit Schauspielerin Teresa Weißbach eine prominente Patin. © Zoo der Minis

    Sperlingskauz Anton bekommt mit Schauspielerin Teresa Weißbach eine prominente Patin. © Zoo der Minis

  • So sieht die Infotafel für Anton in "zwei Sprachen" aus. © Zoo der Minis

    So sieht die Infotafel für Anton in "zwei Sprachen" aus. © Zoo der Minis

Zoo der Minis präsentiert Info-Tafeln auf Erzgebirgisch

Zuletzt aktualisiert:

Der Auer Zoo der Minis feiert in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag. Wie der Tiergarten mitteilte, will man sich deshalb auf seine Wurzeln besinnen und eine Brücke zur Gründung schlagen.

Der XS-Zoo ist künftig nicht nur der einzige Zoo, der Mini- und Zwergtiere zeigt, sondern auch der erste Zoo, der seine Info-Tafeln nicht nur auf Hochdeutsch, sondern auch auf Erzgebirgisch präsentiert. Andreas Göbel, der schon das Buch „Der kleine Prinz“ ins erzgebirgische übersetzt hatte, hat die Tafeln in den Dialekt gebracht.

Auch die Reihe der prominenten Paten wächst. Die Patenschaft für Sperlingskauz und Zoo-Maskottchen Anton wird künftig von Schauspielerin Teresa Weißbach übernommen. Die bekommt am 17. August eine Urkunde im Zoo überreicht.