• Die Feuerwehr musste die Bremsen des Lasters mit Löschwasser kühlen, damit er nicht in Brand gerät. © Harry Härtel/Härtelpress

    Die Feuerwehr musste die Bremsen des Lasters mit Löschwasser kühlen, damit er nicht in Brand gerät. © Harry Härtel/Härtelpress

Zuckerlaster legt Verkehr auf B 174 lahm

Zuletzt aktualisiert:

Ein Zuckerlaster hat Mittwochnachmittag auf der B174 zwischen Hohndorf und Zschopau für Stau gesorgt. Bei dem LKW waren auf der langen Gefällestrecke die Bremsen heiß gelaufen. Damit der Laster nicht in Brand gerät, musste die Feuerwehr anrücken und die Bremsen mit Löschwasser kühlen. Die Bundesstraße war dafür über eine Stunde gesperrt. Der Zuckerlaster blieb auf der Strecke liegen. Die Bremsen müssen ausgetauscht werden, bevor der Laster seine Fahrt fortsetzen kann.